EuGH stärkt AirBnB: Erhalt von Wohnraum verstößt gegen das EU-Recht

Kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember 2019, erging ein fatales Urteil für Mieter*innen in der EU. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) vereitelte den Versuch Frankreichs, AirBnB schärfer zu regulieren. Mit seinem Urteil unterminiert der EuGH die in mehreren europäischen Städten erlassenen Zweckentfremdungsverbote zum Erhalt von Wohnraum.

Von Jana Mattert und Thomas Fritz

Januar 2020

Info >>

Der globale Emissionstransfer

Warum die EU-Klimabilanz nicht die handelspolitische Wahrheit sagt

Von Thomas Fritz

November 2019

Info >>

CETA: Dreckiger Freihandel

Erdölindustrie gehört zu den größten Profiteuren des EU-Abkommens mit Kanada

Von: Thomas Fritz

Oktober 2019

Info >>

Angriff auf Klimaschutz und Menschenrechte

Die Folgen des EU-Assoziationsabkommens mit dem Mercosur für Mensch und Natur

Factsheet

Autor: Thomas Fritz

Berlin, September 2019

Info >>

Mietenwahnsinn: Warum wir eine Neue Wohnungsgemeinnützigkeit brauchen

Hintergrundpapier

AutorInnen: Jana Mattert/Thomas Fritz

Hrsg: Attac AG De-Privatisierung

September 2019

Info >>

Gerechtigkeit 4.0

Auswirkungen der Digitalisierung auf den Globalen Süden

Studie

Autoren: Thomas Fritz, Sven Hilbig

Hrsg.: Brot für die Welt

Berlin, August 2019

Info >>

Umweltschutz in den Nachhaltigkeitskapiteln der EU-Handelsabkommen

Stand, Wirksamkeit und Reformen

Hrsg.: PowerShift, BUND, Forum Umwelt & Entwicklung, Grüne Liga

Autor: Thomas Fritz

Berlin 2019

Info >>

Die EU-Handels- und Investitionsabkommen mit Vietnam

Menschenrechte auf dem Abstellgleis

Hrsg.: AbL, Attac, Naturfreunde, PowerShift

Factsheet

Autor: Thomas Fritz

Berlin, 2019

Info >>